Liebe Patienten und Besucher unserer Praxis,

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie mit potentiell erheblicher Gefährdung  v.a. für ältere und/oder chronisch erkrankte Personen bitten wir Sie folgendes Vorgehen unbedingt einzuhalten:

  • wenn Sie unter einer oder mehreren folgender Beschwerden leiden: Halsschmerzen, Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Fieber und/oder Durchfall
  • wenn Sie sich in den vergangenen 14 Tagen in einem bekannten Corona-Risikogebiet aufgehalten haben, auch ohne dass bei Ihnen bisher Symptome einer Erkrankung aufgetreten sind
  • wenn Sie direkten Kontakt zu einer Person hatten, bei der die Infektion mit dem neuen Coronavirus nachgewiesen wurde, oder bei der ein dringender Verdacht auf eine solche besteht

dann bleiben Sie bitte zuhause und nehmen zunächst telefonisch Kontakt zu uns auf!

 

Aktuell gilt es die Ausbreitungsgeschwindigkeit der Infektion mit dem neuen Corona-Virus zu verringern. Dabei sollten alle nicht unbedingt notwendigen zwischenmenschlichen Kontakte zunächst vermieden werden. 

Dies soll dem Erhalt der Funktionsfähigkeit der Gesundheitsversorgung, auch unserer Praxis dienen.

 

Wir empfehlen deshalb, sich an die aktuellen Empfehlungen zu halten und  bis zum sicheren Abklingen der aktuellen Gefährdungslage bei allen aufschiebbaren Anliegen im Zweifel zunächst telefonisch oder per Email Kontakt mit uns aufzunehmen, um dann das weitere Vorgehen in dieser Ausnahmesituation festzulegen.